"Vertrau mir!" - Stärkung des Inneren Erwachsenen

Ein IFIP Tagesseminar

Ein Kind kann sich nur sicher und geborgen fühlen, wenn es einen gut entwickelten und handlungsfähigen Erwachsenen hat! Deshalb ist für eine erfolgreiche Arbeit mit dem Inneren Kind ein ausgebildeter innerer Erwachsenen-Anteil unerlässlich!

Viele kennen bestimmt Situationen, in denen das Innere Kind das Zepter übernimmt: Man verharrt in der Opferrolle, trifft immer wieder zu späte Entscheidungen, kommt nicht aus der Hilflosigkeit, ist zu oft im Widerstand oder ernährt sich dauerhaft ungesund.

Zum Glück können diese Situationen sehr gut verändert werden, indem wir den Erwachsenen-Anteil weiter ausbilden, stärken und somit handlungsfähiger machen.

Der Nutzen kann dann so aussehen:

  • Sie verändern Ihre Körperhaltung und werden selbstbewusster, denn Sie sind ja jetzt "groß"
  • Sie sorgen besser für Ihr Inneres Kind, da Sie mehr Verantwortung übernehmen
  • Entscheidungen zu treffen, fällt Ihnen leichter und Herausforderungen werden einfacher
  • Sie werden mutiger und vielleicht auch zielstrebiger

Um das alles und noch viel mehr zu erreichen, nutzen wir Aufstellungsarbeit, Mentaltraining, Körperarbeit und Transaktionsanalyse.

Ihr Inneres Kind wird es Ihnen danken!

Sichern Sie sich jetzt einen Platz! Hier anmelden.

Termin: Samstag, 09.05.2020
Zeit: 09:30 Uhr – 17:00 Uhr
Ort: IFIP Frankfurt
Gebühr: 120 €
Höchstteilnehmerzahl: 8

Voraussetzungen: Kenntnisse der Inneren-Kind-Arbeit