Vater schweigt und Mutter klammert

Seminar für erwachsene Menschen, die den Kontakt mit ihren Eltern verbessern wollen

  • Wäre es nicht schön, wenn Ihre Eltern Sie endlich mal verstehen? 
  • Würden Sie gerne öfter mal Grenzen setzen und NEIN sagen?
  • Wünschen Sie sich von Ihren Eltern mehr Klarheit oder Informationen?
  • Wäre es ein gutes Gefühl, bei Vorwürfen mal gelassen zu bleiben?

 

Zum Glück können Eltern-Kind-Verhältnisse bis ins hohe Alter verbessert werden. Dabei können Sie sich und Ihren Eltern helfen, indem Sie Ihre eigene Kommunikation und Ihr eigenes Verhalten verändern. Dies hat sofort Auswirkungen auf die Beziehung zu Eltern.

Ziele des Seminars

  • Die Kommunikationsmuster der Eltern und erkennen und ihre Absichten verstehen lernen
  • Sich aus der kindlichen Abhängigkeit lösen und souverän reagieren
  • Eigene Gefühle gegenüber den Eltern bereinigen
  • Miteinander reden und sich gegenseitig verstehen lernen
  • Sich klar positionieren können und standhaft bleiben

Sichern Sie sich die Möglichkeit auf Veränderung!

Folgen Sie Ihrer Sehnsucht nach einem wertschätzenden Miteinander mit den Eltern, um die wichtigen Stunden mit Ihrer Familie mit Freude und Herzenswärme zu verbringen.
Mit Freude und Herzenswärme arbeiten wir auch im Seminar, gekoppelt mit Kommunikationsmodellen, Familienaufstellungen und körperorientierten Übungen. Konkrete Anliegen der Teilnehmer sind erwünscht und werden ins Seminar eingebunden.

 

Termin: auf Anfrage
Zeit: Sa, 09:30 - 18 Uhr, So 10 - 16 Uhr
Ort:
Gebühr: 210 €