Ich vermisse mich

Die Sehnsucht nach dem eigenen Leben

Frauenseminar

Nach wessen Erwartungen und Vorlieben richten Sie sich? Sind Sie meist nett und brav und haben sich angepasst? Wo ist Ihre Kreativität geblieben? Und die Lebensfreude? Sind Sie mehr für andere da, als für sich selbst? Und wundern sich, dass Sie oft so erschöpft sind?

Wer sorgt für Sie? Wo tanken Sie auf? Wer gibt Ihnen emotionale Nahrung?

Möchten Sie so weiterleben oder ist es Zeit, sich endlich selbst in den Mittelpunkt des Lebens zu stellen?

Dies ist ein Seminar für  Frauen,

- die erkennen möchten, in welchen Bereichen sie sich verloren und angepasst haben
- die lernen möchten, wie man mit gutem Gewissen wieder für sich selbst sorgt
- die auftanken und in die Kraft kommen wollen.

Wir widmen uns u.a. folgenden Themen:

- Wie schaffen es andere, dass man Dinge für sie tut, die man gar nicht tun will?
- Was brauche ich, um mir wieder treu zu sein?
- In welchem Bereich kann ich anfangen, ich selbst zu sein?
- Was sind die nächsten Schritte für die Umsetzung im Alltag?

Dafür beschäftigen wir uns mit dem Inneren Kind, mit Glaubenssätzen,  Bannbotschaften und Verboten und nutzen Körperübungen, Aufstellungen sowie lösungsorientierte und wachstumsfördernde Methoden.

Termin: auf Anfrage
Zeit: Sa 9:30 - 18 Uhr, So 10 - 16 Uhr
Ort: Institut für Innovative Perspektiven, 60437 Frankfurt
Gebühr: 210 €

Flyer PDF

Wenn Sie sich sofort anmelden möchten, lesen bitte erst die Teilnahmebedingungen durch.

Sobald Sie das untere Anmeldeformular abgeschickt haben, erhalten Sie die Anmeldebestätigung mit allen weiteren Infos.

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie mich gerne an: 06101-59 69 239

Anmeldung zum Seminar "Ich vermisse mich"